Freitag, 4. August 2017

WHAT'S IN MY SCHOOL BAG | BACK TO SCHOOL

Hallo ihr Lieben, heute geht es weiter mit meiner Back To School Reihe. Und zwar zeige ich euch heute den Inhalt meiner Schultasche!

Meine Schultasche:



Als Schultasche benutzte ich meistens eine Longchamp Tasche in der Größe L , die auch die meisten als Schultasche verwenden, wenn sie eine Longchamptasche benutzen. An dem Verschluss hängt auch noch mein Laduree-Anhänger aus Paris.
Ich habe allerdings auch einen richtigen Rucksack von dakine, welchen ich immer mit der Tasche abwechsel.

Neben den ganzen Schulsachen, habe ich auch immer meinen Ordner dabei. Letztes Schuljahr hatte ich einen Pinken, aber der wäre für die nächsten Jahre zu klein, und deswegen habe ich mir einen neuen gekauft. Ich habe mich für einen dunkellilanen entschieden, den ich für die Oberstufe auch etwas erwachsener fand, als ein knallpinker. Der hat so um die 10-15€ gekostet.



Als erstes habe ich natürlich mein Handy dabei. An unserer Schule dürfen Schüler bis zur Oberstufe leider kein Handy benutzen, nicht mal in den Pausen. Da ich aber ab diesem Schuljahr endlich mal in den Pausen ans Handy darf, hole ich es eher mit.


Dann habe ich natürlich auch Hefte und einen Block in meiner Tasche. Nicht wundern, dass auf auf dem Heft nichts drauf steht, aber das sind noch komplett neue Schulhefte und bei mir beginnt die Schule erst in knapp 2 Wochen. Aber in diesen 2 Wochen wird noch ein Back To School Haul folgen!! Und die Farbe von diesem Heft ist SO schön!😻
Ich habe selten Bücher dabei, weil ich zum Glück einen Spind habe und ich das in den letzten Jahren immer so geregelt habe, dass ich zu Hause nie Bücher brauche, außer für Klauren oder Tests, da nehme ich sie nach Hause zum lernen mit.


Dann habe ich auch noch ein Mäppchen dabei. Meins ist von Victorias Secret und ich habe mir dieses letztes Jahr in London gekauft und ich finde es nach wie vor so schön! Leider gibt es das aber nicht mehr.


Dann habe ich noch einen Schülerkalender von MeinTaschenkalender, den ich mir dort netterweise kostenlos gestalten durfte, nicht wundern, dass ist meiner vom letzten Jahr, meiner für dieses Schuljahr ist leider noch nicht angekommen. Und dann habe ich auch noch meinen Notizblock von odernichtoderdoch dabei, welches ich zu Ostern bekommen habe, dort plane ich unter anderem meine Blogposts, Finanzen etc.



Dann habe ich natürlich meinen Schlüssel dabei. Meine Anhänger sind aus M&M-World aus London mit meinem Namen drauf und ein Pinguinkuscheltier, welches in dem selbstgemachten Adventskalender meiner Mama letztes Jahr drin war. Ich persönlich könnte keinen Schlüssel ohne einen Schlüsselanhänger haben haha.


Dann habe ich auch immer Snacks, die ich während des Tages essen kann, manchmal auch im Unterricht, wenn mir zu langweilig ist😂 Aktuell habe ich Nerds dabei, die ich mir letztes Jahr in London gekauft habe und ich finde sie echt lecker! Wenn ihr mal in London oder in den USA seid, kann ich euch echt empfehlen, sie mal zu kaufen und zu probieren!


Dann habe ich ein kleines Beautybag dabei. Hier sind Taschentücher, ein kleiner Spiegel, ein kleines Deo, ein Concealer, Tampons und solche Sachen drin. Außerdem habe ich auch noch einen Tangle Teezer dabei!


Dann habe ich immer meinen Geldbeutel dabei. Mein Geldbeutel ist von Michael Kors aus der Jet Set Travel Serie. Musste ein Bild aus einem anderen Blogpost nehmen, da gerade kein gutes Licht ist. Aber ich mag das Bild trotzdem :)


Im Sommer und auch an sonnigen Herbsttagen habe ich auch immer eine Sonnenbrille dabei. Meine ist eine Pilotensonnenbrille von Michael Kors, die ich super gerne mag, die mir mein Vater vor einigen Monaten gekauft hat!


Und an manchen Tagen habe ich auch einen Regenschirm dabei und wenn nicht liegt immer einer in meinem Spind. Nur ich habe ihn leider vergessen zu fotografieren, aber es ist ein schwarzer mit weißen Regentropfen drauf von tschibo, und die Regentropfen färben sich mit Regen regenbogenfarben. 

Das war der komplette Inhalt meiner Schultasche. 

Welches Beautyprodukt darf bei euch im Ranzen oder in der Schultasche nie fehlen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

xoxo
Folgt hier meinem Blog:HIER


Montag, 31. Juli 2017

SCHUL MAKE UP💕 | Back to School

Hallo ihr Lieben, bei mir sind die Ferien schon zur Hälfte zu Ende, weshalb jetzt meine BackToSchool-Reihe startet. Es werden viele Posts zu diesem Thema kommen.

Aber vor diesem Posts wollte ich anmerken, dass man sich (meiner Meinung nach) vor dem 14. Lebensjahr gar nicht schminken sollte und danach nur ganz bisschen. Ich bin 15 und schminke mich (wenn ich mich überhaupt schminke) nur mit Concealer, Puder und Wimpernzange. Mehr braucht man für die Schule meiner Meinung auch nicht! :)

1. Primer/Feuchtigkeitspflege

Besonders im Winter (was jetzt nicht der Fall ist :D) ist meine Haut super trocken, aber sonst ist sie auch eher trocken. Dafür verwende ich immer eine Tagescreme. Ich verwende eine von bebe.

Damit mein Concealer lange hält benutze ich auch einen Primer. Meiner ist von benefit.


2. Concealer

Für mich ist Concealer super wichtig, da ich an manchen Tagen echt starke Augenringe habe und die natürlich verdecken möchte. Und manchmal habe ich auch ein paar Pickelchen in meinem Gesicht, wofür ein Concealer auch super geeignet ist. Meiner ist der Liquid Camouflage Concealer von catrice in der Nr. 005.


3. Puder

Damit mein Puder den ganzen Schultag über hält und mein Gesicht auch nicht glänzt, benutze ich auch ein Puder. Ich benutze das FitMe-Puder von maybelline. Dieses mag ich echt gerne, da es in einem "unteren" Fach auch noch einen Spiegel und eine Puderquaste, weshalb es für unterwegs perfekt geeignet ist.


4. Wimpern&Wimpernzange

Ich trage Mascara eigentlich nur auf, wenn ich besonders viel Zeit habe. Dafür benutze ich jeden Tag eine Wimpernzange, denn meine Wimpern sind von Natur aus sehr gerade. Meine Wimpernzange ist von nurbesten.com und hat nur 1-1,50€ gekostet und ist echt super. Meine liebste Mascara ist die Rollerlash-Mascara von benefit, welche auch wasserfest ist.


5. Augenbrauen

Sehr selten fülle ich auch meine Augenbrauen auf. Dafür verwende ich einen matten, aschigen hellbraun-Ton aus einer uma-Lidschattenpalette und einen schmalen Augenbrauenpinsel. Dann fixiere ich meine Augenbrauen mit dem Ready,Set, Brow Augenbrauengel von benefit.


6. Lippenstift/Lippenpflege

Ab und zu trage ich auch einen Lippenstift auf. Wenn man möchte kann man auch nur eine Lippenpflege auftragen.
Ich mag die Lippenstifte von mac am liebsten/links:brave; rechts: velvet teddy) und die Soft Matte Lipcream in der Farbe Stockholm super gerne.



Hoffe, euch kann dieser Blogpost etwas helfen!!

Weitere Back To School Ideen könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben!:)

 XOXO





Freitag, 28. Juli 2017

NOTINO BEAUTY HAUL & REVIEW

Hallo ihr Lieben, heute gibt es einen neuen Blogpost! Ich habe bei Notino bestellt und würde euch gerne die Produkte zeigen.

Die ganzen Produkte habe ich von Notino zur Verfügung gestellt bekommen, deswegen nochmal vielen Dank an Notino!


Das erste Produkt, welches ich mir ausgesucht habe, ist ein Produkt von Bath&Bodyworks. Diese Marke hat ja leider keine Läden in Deutschland, ich glaube die Läden gibt es nur in den USA und in Dubai. Deswegen habe ich mich riesig gefreut, als ich gesehen habe, dass es diese Marke bei Notino gibt. 
Ein kleines Problem war, dass ich sozusagen "blind" bestellen musste, weil ich ja nichts wusste, wie die Produkte riechen. Am Ende hab ich mir ein PocketBac in der Sorte "Magic in the air" ausgesucht, und ich bin SO glücklich, dass ich diese Sorte ausgewählt habe. Laut Bath&Bodyworks soll es nach Mandelblüten und Vanille riechen, und ich liebe diesen Duft!!!


Wie ihr vielleicht auf dem Bild erkennen könnt, hat das PocketBac auch kleine Glitzerpartikel, die man für kurze Zeit ein wenig auf den Händen sieht. Ich finde die besonders als Geschenk für eine Freundin super geeignet!

Bestellen könnt ihr diese Sorte HIER!


Als nächstes habe ich mir von Benefit ein Augenbrauengel ausgesucht. Da meine Schminksammlung unfassbar groß ist, wollte ich mir nichts aussuchen, was ich dann doppelt oder dreifach haben werde. Aber ich habe tatsächlich noch kein Augenbrauengel und da ich sowieso noch was von benefit haben wollte habe ich mich für das entschieden. Ich habe es heute getestet und ich mag es wirklich gerne! In der Farbe kann man sich auch nicht vergreifen, weil das Gel transparent ist.

Bestellen könnt ihr es HIER!


Und als letztes habe ich mir den benefit  BAD gal liner in schwarz ausgesucht. Den hatte ich schon einmal und ich mochte den so sehr, dass ich ihn mir direkt noch mal bestellen musste. Der Stift ist wirklich wasserfest (also zerläuft während des Tages nicht so komisch und bleibt an der gleichen Stelle, an der man das aufgetragen hat) und hält auch sehr lange. Der Stift ist auch super für Kontaktlinsenträger geeignet! Er ist er "härter", aber angenehm hart und man kann ihn immer noch toll auftragen. Der Stift hat 2 Seiten: Einmal den normalen Eye Pencil und auf der anderen Seite einen Art Pinsel mit dem man das Ergebnis noch verblenden möchte, was auch super funktioniert!

Hier könnt ihr euch das Produkt bestellen: HIER


Wollt ihr öfter Beauty Hauls? Vielleicht auch DM Hauls? Lasst es mich in den Kommentaren wissen :)
*alle Meinungen sind meine Eigenen und ich werde nicht für diesen Post bezahlt :)

Samstag, 1. Juli 2017

HANDGEPÄCK MUST-HAVES | #vanlovestotravel-Ferien Guide


Hallo ihr Lieben, da dieses Jahr sehr selten gebloggt habe, habe ich mir überlegt, dass ich jeden 2ten (oder 3ten) Tag im Juli blogge. Es werden in diesen Wochen sehr viele Posts zu den verschiedensten Themen kommen, die in den Ferien so interessant sein könnten.

Da hinter diesem "Projekt" sehr viel Arbeit steckt, hoffe ich, dass ihr euch alle Posts durchlesen werdet und auch kommentieren werdet! 

Das erste Thema ist das Thema Reisen. Ich reise schon viel und mich werden dieses Jahr auch noch ein paar Reisen erwarten.
Da bei mir ab nächster Woche die Ferien anfangen, startet jetzt auch die Zeit, in der (fast) alle in den Urlaub fahren/fliegen, zeige ich euch heute ein paar Sachen, die nicht in eurem Handgepäck fehlen dürfen.

Ich nehme als Handgepäck lieber einen Rucksack als eine Tasche. Meiner ist von Princely London und ist das Modell "Taylor" in rosa (HIER) *


Das wichtigste, was man braucht ist natürlich der Reisepass oder der Personalausweis. Für mich ist auch mein Handy super wichtig, da ich dort Serien und Spiele für den Flug habe.


Passend zum Handy finde ich auch eine Powerbank sehr wichtig. Da solltet ihr natürlich darauf achten, dass diese aufgeladen ist. Auf Langstreckenflügen solltet ihr auch ein Ladekabel für das Handy mitnehmen,


Dann muss man wenn man fliegt darauf achten, dass alle Flüssigkeiten (dazu zählen z.B. auch Asthmasprays) in einen durchsichtigen, wiederverschließbaren Beutel müssen, der einen 1L-Fassungsvermögen hat. Und die Flüssigkeiten dürfen nicht mehr als 100ml enthalten.
Mein Beutel ist von manhatten, den es leider nicht zu kaufen gibt.

In meinem Kosmetiktäschchen sind:

~Händedesinfektiongel ( meines ist von Merci Handy )
~ Parfum (Marc Jacobs Daisy Dream) und Deo (von Rexona)
~Lippenbalsam
~Handcreme (von rituals)
~feuchte Hygienetücher von Desinfizieren 

Dann nehme ich noch gerne ein Buch oder ein Kindle mit (ich nehme das Buch Girl Online von Zoe "Zoella" Sugg) und ein Notizblock und natürlich noch einen Stift dafür mit!


Und dann darf bei mir eine Sonnenbrille nicht fehlen (meine ist von Ray Ban)


Die restlichen Sachen:
~Kopfhörer
~Portmonnaie 
~Kaugummi
~Nackenhörnchen

Ich hoffe, ich kann euch mit diesem Blogpost helfen!

 XOXO


Dienstag, 27. Juni 2017

MEINE LIEBSTEN PARFUMS UND BODYSPRAYS

Hallo ihr Lieben, lang ist es her, dass ich zuletzt gebloggt habe. Dafür erstmal Entschuldigung! Ich hatte aber Klausurenphase und während dieser musste ich natürlich lernen. Diese Woche ist allerdings meine letzte Schulwoche und deswegen habe ich wieder genug Zeit zu bloggen.

Heute wollte ich euch meine liebsten Parfüms und Bodysprays vorstellen.

Ein Parfüm, welches ich euch auch bei meinen Geburtstagsgeschenken vergessen hab zu zeigen, ist das Prada Candy Parfum. Dieses habe ich von meiner Mama bekommen!


Duftbeschreibung von douglas: In einer Explosion aus schrillem Pink und Gold nimmt uns Prada Candy mit auf eine abenteuerliche Reise und zeigt uns eine neue Facette der Prada-Weiblichkeit, bei der mehr wirklich mehr und Exzess einfach alles ist. Prada Candy ist ein Parfum mit einer neuen ausgewogenen Duftmischung, die außergewöhnlich hochwertige Inhaltstoffe in opulenten Mengen miteinander kombiniert. Das edle Benzoeharz aus Laos wird mit weißem Moschus verstärkt und durch den modernen Karamell-Akkord zum Leben erweckt, um dem Duft so eine einzigartige Signatur zu verleihen. Ein orientalischer Duft im Prada-Stil. Ein duftender Exzess mit zu viel von allem.

Ich liebe sowieso starke Parfums und das ist genau so eins. Ich habe euch oben extra die Duftbeschreibung von douglas eingefügt, da ich keine Düfte beschreiben kann :D .

Preis: 50ml für 89€ HIER

Das nächste Parfüm ist das Black Opium Parfum von Yves Saint Laurent.


Duftbeschreibung von douglas: Noch provokanter. Noch rockiger. Noch lauter. Black Opium – für die rebellischste aller Laurent-Frauen. Sie ist frei und folgt ihrem Rhythmus. Zwischen Tradition und Rebellion tut sie nur das, was sie liebt! Sie ist extravagant, ruhelos, eine komplexe Mischung aus Dunkelheit und Licht, voll weiblicher Sinnlichkeit, spielerisch und doch unwiderstehlich seriös. Nichts kann sie stoppen. Black Opium besticht durch die Intensität, die aus der Begegnung von Dunkelheit und einem zarten Lichtschein entsteht. Der Auftakt weckt mit kraftvollen Kaffeebohnen die Lebensgeister, die in weichere Akkorde von Sambac-Jasmin und Orangenblüten gleiten. Abgerundet von betörender Vanille, Patschuli und holziger Zeder entwickelt sich eine faszinierende Vielschichtigkeit, Tiefe und Eleganz.

Meine Mama hat mir dieses Parfüm mal mitbestellt, weil es ja so gehypt ist! Der Duft ist wieder ein sehr starker Duft, aber mir gefällt es mega!

Preis: 59,99€ für 30ml HIER

Machen wir auch mit YSL weiter, und zwar hat es auch das Mon Paris in meine Favoriten geschafft!


Duftbeschreibung von douglas:  Mon Paris, die moderne Interpretation einer Liebe voller Intensität und Hingabe. Ein Duft für die leidenschaftliche und selbstbewusste Frau von heute. Sie lebt auf der Überholspur und bricht mit allen Konventionen, um ihre Freiheit einzufordern. Sie lebt und liebt grenzenlos. Ein floraler Chypre-Duft von Yves Saint Laurent, der gesellschaftlichen Codes und Regeln trotzt und die Welt auf den Kopf stellt – strahlend, lustvoll und süchtig machend.
Duftnote: moosig-holzig / frisch

Dieses Parfum hat mir meiner Mutter erst vor kurzem gekauft und ich liebe es. Meine Mutter beschreibt es als: Wie La Vie Es Belle (Lancome) nur besser! Und es hat wirklich eine Ähnlichkeit zu La vie es belle, aber Mon Paris gefällt mir wirklich besser!

Preis: 50ml für 89€ HIER

Bei den Bodysprays liebe ich vorallem die Bodysprays von Victorias Secret PINK.


Wenn ihr mal dort seid, kann ich euch diese beiden Düfte sehr empfehlen.

links: "hot crush": jasmin & warmer Karamel
rechts: "warm&cozy": gegrillte Vanille & Pfingstrosen 

Habe ich in London für je 8 Pounds ( ungefähr 9€) gekauft.


Ich hoffe, ihr konntet ein paar Inspirationen sammeln.

Was sind eure liebsten Parfums?

 xoxo


Dienstag, 11. April 2017

WHAT I GOT FOR MY 15th BIRTHDAY💕

Hallo ihr Lieben, lange war es hier still. Und ich habe auch bemerkt, dass ich euch noch gar nicht meine Geburtstagsgeschenke gezeigt habe, obwohl ich schon vor fast 2 Monaten Geburtstag hatte.

Ich möchte mit diesem Post garnicht angeben oder sonst was.

Zum Vergleichen kann ich euch meine Wunschliste verlinken, denn ich habe einige Sachen von dieser Wunschliste bekommen: Hier klicken


Zuerst haben sie mir die süßen Folienluftballons gekauft, die ich unbedingt haben wollte. Mag sie sehr gerne!


Die erste richtige Sache, die ich bekommen habe, habe ich mir auch gewünscht, und zwar ein neues Portmonnaie von Michael Kors. Und dann haben mir meine Eltern eins in hellrosa geschenkt





Und dann haben sie mir noch einen Anhänger von Michael Kors geschenkt, der auch so eine schöne hellrosa Farbe hat.


Und dann habe ich von meinen Eltern noch das Prada Candy Parfum bekommen!!



Von meinen Großeltern habe ich eine Karte mit Geld drin bekommen und dieses paar Ohrstecker:





Von meiner besten Freundin habe ich einen MAC Lippenstift in der Farbe Viva Glam II und ein    Duschgel von treaclemoon geschenkt bekommen.


Von einer anderen guten Freundin habe ich die passende Handcreme zum Duschgel bekommen!


Und von meiner anderen besten Freundin habe ich ein Parfüm, 2 Duschgele und ein Windlicht geschenkt bekommen. Hab jetzt aber nur die 2 Duschgele abfotografiert.


Ich habe mich über alle Geschenke riesig gefreut! 

Was war euer schönstes Geburtstagsgeschenk?

Liebe Grüße xoxo

Samstag, 18. März 2017

DIE NEUEN BILOU SORTEN: COTTON CANDY, SLUSHY APPLE&HAPPY SPRING

Passend zum Frühling bringt Bibisbeautypalace wieder neue Duschschäume raus. In diesem Blogpost zeige ich euch die neuen Sorten.


Bilderquelle: Starzip


Die neuen Sorten heißen: Cotton Candy, Slushy Apple und Happy Spring! Kosten tun sie wie normal!

COTTON CANDY


Das Design sieht super süß aus. Das kleine Zuckerwattemlogo lässt schon darauf schließen, dass dieser Duft sehr süß sein wird.


HAPPY SPRING


Das Design ist super schön und hebt sich von den anderen ab, deswegen denke ich, dass eine LE sein wird, wie Cherry Blossom letztes Jahr!


SLUSHY APPLE


Das Design ist bei dieser Sorte auch wunderschön ( habe ich eigentlich bei jedem gesagt:D) , aber wie der Geruch ist, kann ich mir noch garnicht vorstellen, aber ich bin sehr gespannt.



Habt ihr die neuen Sorten schon in den Drogerien gesehen? Wenn ja, wie gefallen sie euch?